Suci

Alter geb. ca. 2018
Rasse Mischling
Größe (ausgewachsen) ca. 50 – 55 cm
Gewicht ca. ? kg
Geschlecht Hündin
Verträglich mit Hunden bedingt
Charakter abwartend. vorsichtig

Bericht von Sucis Pflegestelle, März 2020 Suci ist ein eigenständige lebhafte Hündin, die einen vor lauter Freude immer mal wieder und zwischendurch anspringt. Das kann man nur mit ganz viel Geduld und sehr einfühlsam abtrainieren, denn das von Trainern und auch sonst beliebte „kniehoch umdrehen“ usw… würde bei ihr sicherlich böse Folgen haben. Sie bindet sich sehr langsam und vorsichtig an Menschen. Sie mag nicht geknuddelt werden allerdings gerne gestreichelt, wenn sie es möchte. Man sollte sie immer auf einen zukommen lassen und nicht versuchen sie in egal was auch immer zu zwingen – oder gar mit Härte…. ganz ungünstig. Wenn man ihr Herz erobert hat, hat man wirklich einen ganz tollen liebenswerten, sehr charmanten Hund. „Sitz vor“ macht sie schon super… Ich habe mit Kommandos angefangen, die sie von ihren Vorbesitzern sicherlich nicht kennt. Dafür ist sie auch offen. Bei Sachen, die man wohl hat versucht ihr beizubringen, will sie nicht so richtig mitarbeiten. Gut vorstellen könnte ich mir einen Damen-Haushalt, ländlich, ruhig, mit einem gut eingezäunten, wo sie vielleicht sogar mit genommen wird ins Büro/Geschäft – aber ruhig…sie leidet sehr wenn sie alleine bleiben muss. Und jemand der sportlich ist und gerne und viel mit ihr spazieren geht sollte es sein.

Sollten Sie Interesse an Suci haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Denn Suci möchte auch endlich zuhause ankommen. Weitere Informationen zum Ablauf der Vermittlung finden Sie hier.

Vorheriger Hund | Zurück zur Übersicht | Nächster Hund