Lotta

Alter geb. ca 2012/13
Rasse Mischling
Größe (ausgewachsen) ca. 45 cm
Geschlecht Hündin
Verträglich mit Hunden ja
Verträglich mit Katzen ja
Verträglich mit Kindern ja
Charakter sehr freundlich

 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 

 

Update, Mai 2017

Hey, ich bin die Lotta und ungefähr 4 Jahre jung! Ich komme ursprünglich aus Rumänien, wo ich leider die letzten 3 Jahre meines Lebens in einem privaten Tierheim verbracht habe.

Nun bin ich seit dem 25.03.2017 bei einer tollen Pflegestelle in Fulda unter gekommen, die mir den Start in ein neues besseres Leben möglich gemacht hat. Natürlich bin ich jetzt auch auf der Suche nach meinem endgültigem Zuhause!

Nun ja was gibt es über mich zu erzählen?
Ich bin ein super Familienhund, so wie alle über mich sagen! Ich weiß vom ersten Tag an – wo mein Platz in der Wohnung ist, den habe ich sofort akzeptiert und mache es mir dort den ganzen Tag gemütlich, sofern ich nicht aufgefordert werde diesen zu verlassen! Selbstverständlich bleibe ich sehr gerne alleine und verbringe diese Zeit schlafend auf meinem Platz – in dieser Zeit bin ich weder laut so dass sich Nachbarn an mir stören könnten, noch zerstöre ich Sachen! Wenn mein Pflegefrauchen wieder zur Tür rein kommt, bleibe ich brav auf meinem Platz liegen und komme erst gar nicht auf den Gedanken voller Freude gleich drauf loszustürzen oder gar zur Tür raus zu laufen, ich bleibe sogar ganz lieb auf meinem Platz liegen, wenn mal die Wohnungstür offen steht und mein Pflegefrauchen außer Sicht ist.
Geräusche aus dem Treppenhaus oder von Nachbarn machen mir nichts aus, auch schlage ich nicht an, wenn es an der Tür klingelt!

Desweiteren lebe ich mit zwei Kleinkindern (1 Jahr und 2 ¾ Jahre) und einem Kater hier zusammen, was für mich gar kein Problem darstellt. Von dem älteren von beiden lasse ich mich problemlos anfassen – sogar die besten und schmackhaftesten Leckerli´s lasse ich mir von ihm wegnehmen. Der Kater interessiert mich eigentlich nicht weiter – es sei denn er will an mir vorbei, wenn ich gerade ein Leckerli habe, da knurre ich und sage das ist meins!

Draußen laufe ich gut an der Leine und höre auch sehr gut auf meinen Namen, wenn man mich zu sich ruft. Ängste habe ich draußen eher nicht – es sei denn von hinten kommen laute große LKW´s, Busse oder Motorräder heran gerast, da kommt es vor dass ich mich schon mal erschrecke, aber ist auch ganz schnell wieder vergessen und setze meinen Weg fort, als wenn nie was gewesen wäre.
Allerdings bin ich bei Hundebegnungen noch nicht die einfachste – ich reagiere etwas unsicher anfangs und gehe meist noch den Weg nach dem Motto: Angriff ist die beste Verteidigung. Ich knurre und will beißen, aber mein Pflegefrauchen arbeitet mit mir immer daran, wenn es die Gelegenheit dazu gibt! Aber ich bin sicher, wenn man mir die Sicherheit und Grenzen gibt, die ich brauche, werde ich ein ganz toller Hund, der irgendwann unbeschwert mit seinen Artgenossen spielen kann.

Ach ja bevor ich es vergesse – im Auto fahre ich auch ganz gut mit, zwar noch ein kleines bisschen aufgeregt – ansonsten bin ich total cool und lieb dabei und würde gerne auf dem Schoss sitzen während der Fahrt.

Sitz kann ich bereits, Bleib ist in Arbeit und alles andere folgt auch noch zu seiner Zeit!

Update, März 2017

Im März 2017 durfte Lotta endlich nach Deutschland in eine Pflegestelle reisen. Dort wartet sie nun auf eine eigene Familie. Lotta ist ein wirklicher Schatz. Sie ist ein absoluter Traumhund, der sich in einer Familie mit Kindern wohl fühlen würde. Auch Katzen sind für Lotta kein Problem.

Sollten Sie Interesse an Lotta haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Denn Lotta möchte das Tierheim ganz schnell für immer verlassen. Weitere Informationen zum Ablauf der Vermittlung finden Sie hier.

Vorheriger Hund | Zurück zur Übersicht | Nächster Hund